Self Service Kasse Kompakt Bundel

5.650,00  exkl. MWST

Self Service Kasse Kompakt Bundel

Self Service Kasse Kompakt Bundel

  • Selbstbediedungsautomat inkl. Windows PC, Touchmonitor
  • Thermo Bondrucker
  • EC Einbauterminal zur Miete + ZVT Lizenz
  • Maxstore SB Software Selbstbedienung
  • Maxstore Bürolizenz für Stammdaten, Auswertungen, Artikelpflege, Preisänderungen
  • TSE – technische Sicherheitseinrichtung
  • Vorinstallation – wird komplett eingerichtet ausgeliefert
  • Optional: Tischhalter (Platte), schwarz

Self Service Kasse Kompakt Leistungsmerkmale

Die Self Service Kasse Kompakt mit 17’’ Touchscreen Bildschirm ist die Kompakt-Version des Self-Service Automats. Mit seinen Abmessungen von nur 377 H x 188,5 B x 542,3 T mm ist die
Self Service Kasse in jeglichen Verkaufsraum integrierbar. Leistungsstark und ergonomisch ist sie für Verkaufsflächen mit begrenztem Platzangebot entwickelt. Die Self Service Kasse Kompakt besteht aus einem 17’’ 5/4 YUNO Kiosk Panel PC, einen AURES ODP 444 Quittungsdrucker, eine Auswahl von individuellen Zahlungsterminals sowie ein leistungsstarkes 2D-Barcode-Lesegerät von Datalogic. Eine integrierte LED Leuchtanzeige im RGB Modus auf der Oberseite des Kiosks meldet nicht-verfügbare Hardware oder benötigten Service am System.Mit der Self-Checkout-Lösung der Self Service Kasse Kompakt scannen und bezahlen Verbraucher ihre Einkäufe selbständig. Der kompakte Thekenkiosk ist die ideale Ergänzung von Standardkassen- oder mobilen POS-Systemen in Verkaufszonen für Snacking, Lebensmittel- und Minimärkte sowie Take-aways.

  • Spezieller «Theken»-Kiosk im Kompaktformat 5/4-Touchscreen (YUNO Kiosk 17’’)
  • 10-Punkt Multi-Touch Projective Capacitive Panel (PCAP) 3 Prozessoren zur Auswahl: i5, i3 oder J1900
  • SSD 2,5’’ 128 GB
  • 4 GB Speicher als Standard, erweiterbar auf 8 GB Autonomes zentrales Zahlungsterminal
  • Integrierter ODP 444 Thermobondrucker 80 mm Integrierte Leuchtanzeige
  • Standversion erhältlich

Self Service Kasse Kompakt Technische Daten

  • SB SYSTEM 17’’
  • Prozessoren i5-5350U
  • Memory DDR3L SODIMM 4 GB in standard (bis zu 8 GB)
  • SSD 2,5’’ 128 GB (2 slots)
  • LCD 17’’ TFT (1280 x 1024)
  • Touch screen Flat & Edgeless PCAP Panel
  • Scanner Datalogic Magellan 1500
  • Drucker Bondrucker
  • SCHNITTSTELLEN
  • Serial ports 4 x ports (optional 5/12 V COM3 / COM4 stromführend)
  • USB 5 x USB 2.0 + 1 x USB 3.0 (J1900 Version) 4 x USB 2.0 + 2 x USB 3.0 (i5 & i3 Version)
  • LAN 10/100/1000 Base-T
  • Audio interner Lautsprecher, 3,5 Klinkenstecker
  • BEZAHLTERMINAL (WEITERE AUF ANFRAGE)
  • Verifone VX820 / P400
  • Ingenico LANE 5000 / IPP 350
  • ANDERE TECHNISCHE DATEN
  • CEM CE Directive CEM 2014/30/EU (Class B)
  • Sicherheit CE Directive BT 2014/35/EU
  • Betriebstemperatur 5 – 35° C
  • Vorderseite Spritzwasser Schutz (IP54)
  • Farben schwarz und weiß
  • Abmessungen (H x B x T ) 377 x 188,5 x 542,3 mm
  • Gewicht 32 kg
  • Status Anzeige optionale Signalleuchte (rot/grün)
  • Kompatibles OS Windows 10 IoT Enterprise, Linux
  • Standversion verfügbar (Option)

Maxstore Softwaremodul Selbstbedienungskasse

Die Maxstore SB Software Selbstbedienung überzeugt durch einfache Bedienerführung. Das Layout kann auf jede Bildschirmgröße angepasst werden. Die Oberfläche kann ganz an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Die Version ist für eine Bargeldlose Selbstbedienungskasse.

  • Softwarelizenz für Basis 1 Selbstbedienungs Termial
  • Firebird SQL Datenbank, Win 10, 64Bit
  • Bedienoberfläche und Funktionen beliebig einstellbar
  • Oberflächendesigner für beliebige Layouts
  • Artikel, Warengruppen
  • Preissteuerung: Happy Hour, Aktionspreis, Staffelpreis
  • Folgeartikel, Zusatzartikel, Pfandartikel
  • Gutscheinverkauf
  • Anlegen von Erlöskonten und MWST Sätzen zu den Artikel
  • Sofortstorno, Abbruch
  • Bonkopie drucken
  • Druck Rechnungsbon
  • Zahlarten:
    • EC Zahlung mit Anschluss eines EC Gerätes (Aufpreis)
    • Kreditkarte mit Anschluss eines EC Terminals
    • Kundenkarten ggfs. mit Guthaben auf Anfrage
  • GOBD, X, Z, Bericht
  • TSE Fähig
  • Lizenz Büromodul für die Stammdatenänderung, Auswertungen, Tagesabschluss

EC-Terminal

Das Terminal-Modul OPP-C60 ist ein sicheres, schnelles und flexibles Terminal-Modul und daher die High-End-Lösung rund ums Thema Bezahlen. Es verfügt über ein hochauflösendes Farbdisplay und ist zudem äußerst vandalismussicher. Welche Art von Automat Sie auch einsetzen möchten – ob z.B. Tank-, Ticket-, Maut- oder Warenautomat: Das OPP-C60 ist der Motor für seinen Erfolg. Denn dieses hochmoderne Automatenmodul wickelt Zahlungen mit allen gängigen Karten besonders schnell, einfach und sicher ab. OPP-C60 ist äußerst robust und vandalismussicher, also sowohl bestens für den Indoor- als auch für den Outdoor-Einsatz geeignet. Und dank seines neuen, hochauflösenden Farbdisplays ist es sehr attraktiv und bedienfreundlich: Es liefert scharfe, deutliche Darstellungen, auch unter schwierigen Bedingungen wie direkter Sonneneinstrahlung.

EC Terminal Gebühren

  • EC Terminal Einbau OPP-C LAN
  • Miete je Monat für Terminal OPP-C60 LAN SCR-C COR A-20
  • Miete je Monat für Netzservice, Hotline, Depotwartung 46,50 Euro netto
  • Laufzeit: 60 Monate
  • Transaktionsgebühr je 0,05 Euro netto
  • Installation einmalig 49,90 Euro netto
  • Kreditkartengebühr 0,79% vom Umsatz (für Maestro, VPay, Master, VISA)
  • Bonrollen für EC Gerät je 100 Stück 47,50

Alle Vorteile des Automatenmoduls OPP-C60 im Überblick:

  • Der PCI 5.x Sicherheitsstandard macht das Modul noch sicherer
  • Modernste Technik: leistungsstarke Systemarchitektur und der adaptive Kontaktlosleser für alle gängigen Zahlungsarten
  • Secure-Hybrid-Card-Reader und PINPad vandalismuisicher

EC Terminal technische Daten

  • PINPad-Varianten: OPP-C60 OPP-C60 kompakt
  • Außenmaße (L x B x H): 199 x 140 x 50 mm 141 x 92 x 50 mm
  • Schnitt (L x B): 160 x 101 mm 120 x 82 mm
  • Gewicht: 995 g 583 g
  • Display-Auflösung: 320 x 240 320 x 240
  • Display-Größe: 3,5“ 2,7“
  • Betriebstemperatur: -20 bis +65 °C
  • Arbeitsspeicher: 385 MB (256 MB Flash, 128 MB DDR2 RAM, 1 MB SRAM)
  • Kommunikation: LAN
  • Schnittstellen: 4 x RS232, 1 x USB 2.0 OTG 480 MBit/s
  • (USB Mini-B), 1 x USB 2.0 Host 12 MBit/s (USB-A), 1 x MDB, 2 x SAM
  • Kartenleser SCR-C: 32-Bit-ARM920-Prozessor, 25 MB Speicher, Ausschnitt EVA-kompatibel

Maxstore EC ZTV Schnittstelle

  • Softwareschnittstelle zum EC Gerät
  • Lizens je EC Gerät

TSE u. DSFinV-K N Export Schnittstelle je Verkaufsautomat

  • TSE und DSFinV-K (Taxomie) Schnittstelle. Gültigkeit 5 Jahre. TSE als USB, SD Karte oder Micro SD Karte – bitte angeben. Preis je Kasse inkl. TSE, DSFinV-K Schnittstelle und 1 Stunde Einrichtung über Fernwartung (weiterer Aufwand wird je Stunde berechnet)
  • Sonderartikel: Storno und Rückgabe unabhängig von der Lieferzeit ausgeschlossen! Dieses Produkt hat eine Mindesthaltbarkeit. Alle Verbrauchsmaterialien, die zum Zeitpunkt des Kaufes 6 Monate oder länger haltbar sind, können nicht zurückgegeben werden.

Service – Vorinstallation SB Automat

  • 30 Tage Support ab Einrichtung (Telefon, Fernwartung)
  • Installation Windows Betriebssystem
  • Anpassung Oberflächenlayout nach Absprache mit dem Auftraggeber
  • Anlage Stammdaten: Unternehmen, Steuernummer, Konten, Warengruppen, Artikel (Auftraggeber sendet Artikel in Excel Liste)
  • Einrichtung Bondrucker, EC Gerät
  • Einrichtung und Test aller Hardwarekomponenten: PC, Touchmonitor, Bondrucker, EC Terminal, Scanner, Kassenoberfläche
  • Fernwartungssoftware Teamviewer einrichten
  • Schulung über Fernwartung
  • Das SB Terminal ist bei Lieferung einsatzbereit